Zur Navigation


Kirchenmalerei in Tirol

Maler Hornstein führt, in Absprache mit dem Denkmalamt, fachgerecht Restaurationen von Kirchen durch. Eine Restaurierung wird dann erforderlich, wenn Wände, Fassade oder verschiedenste Einrichtungsgegenstände einer Kirche durch den Lauf der Zeit verschmutzt oder beschädigt wurden. Wir machen zunächst eine Befundung, sprechen uns dann mit dem Denkmalamt ab und beginnen mit der Rastauration, wenn nötig in Zusammenarbeit mit Bilder-, Holz- und Metallrestauratoren.

Zur Ausstattung einer Kirche zählen Altäre, Figuren, Bilder und auch andere Einrichtungsgegenstände wie Chorgestühle, Beichtstühle und Kanzeln.

Innenräume

Die farbliche Gestaltung einer Kirche ist, neben der Ausstattung der Kircheninnenräume, für den Gesamteindruck maßgeblich. Von einfachen Färbelungen bis hin zur aufwändigen Architekturmalerei kann Maler Hornstein mit seinem Team alle Wünsche erfüllen. Mit Hilfe von Gerüsten und Hebebühnen können wir Innenräume von bis zu 24 Metern Höhe bearbeiten.

Fassaden

In enger Zusammenarbeit mit Denkmalamt, Bischöflichem Bauamt und Pfarrgemeinde werden von uns Fassaden wieder in ihrer ursprünglichen Färbelung gestrichen. Zum Einsatz kommen hier Materialien wie Kalk oder Keimfarben. Wir restaurieren auch die Ziffernblätter von Uhren oder die Sonnenuhren auf Kirchtürmen oder gestalten diese neu.

Kirchenmalerei – Maler Hornstein in Tirol