Zur Navigation


Ölvergoldungen in Reutte, Tirol

Die Ölvergoldung findet häufig Verwendung auf Grabkreuzen, Fenstergittern oder modernen Skulpturen. Da bei dieser Technik das Anlegemittel aus einem wasserunempfindlichen Bindemittel besteht, ist die Ölvergoldung vielseitig anwendbar, auch im Freien. Sie kann ohne großen technischen Aufwand erzeugt werden. Das Gold wird dabei auf ein Klebemittel, auch Mixtion genannt, aufgebracht.

Ölvergoldungen halten auch im Freien

Als Ölgold bezeichnet man alle Arten von Vergoldungen, deren Haftung auf einem sogenannten Anlegeöl beruht. Es kann auf allen nichtsaugenden Untergründen verarbeitet werden, z.B. auf:

Gerne lassen wir Ihre goldenen Ideen Realität werden. Beschreiben Sie uns, was Sie sich vorstellen, und wir setzen es professionell um. Außerdem führen wir Renovierungen von ölvergoldeten Grabkreuzen, Fenstergittern, Skulpturen oder ähnlichem durch.

Haben Sie Fragen zum Thema Ölvergoldungen? Wir informieren und beraten Sie gerne. Natürlich erstellen wir einen detaillierten Kostenvoranschlag für Sie, bevor Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden.

Professionelle Ölvergoldungen von Maler Hornstein in Reutte, Tirol